shadow
 
OG Winterthur

Stadtvolière Lindengut

Es gibt Neuigkeiten aus der Stadtvolière:

Jungvögel im 2016
Die Stadtvolière hat im 2016 Nachwuchs erhalten!
 
Beo
 
junge Enten

.

"Stadtvolière im Lindengut wurde im 2010 als erste öffentliche Anlage der Schweiz für vorbildliche Haltung zertifiziert

 

An der Plaketten-Uebergabe am 30. Januar 2010 erklärte der Zertifizierer Heinz Hochueli den Anwesenden dass die Zertifizierung durch den Verband Kleintiere Schweiz das Ziel verfolgt; möglichst tiergerechte Haltung anzustreben, und immer wieder den neuenErkenntnissen anzupassen.

    

Er konnte das Zertifikat bei der ersten Beurteilung vergeben! Der Leiter der Stadtgärtnerei, Herr Christian Wieland, der damalige Herr Stadtrat Walter Bossert, die Gemeinderätin Frau Ruth Werren, Medienvertreter und weitere Gäste nahmen diese Mitteilung mit Respekt vor der Leistung entgegen. In der Zwischenzeit haben in den Jahren 2013 und 2016 Rezertifitzierungen stattgefunden.


Wie private Züchter pflegt die Stadtvolière verschiedene Arten Vögel, die in der freien Natur in ihrer Existenz gefährdet sind. Die Haltung ist damit nicht nur ein Ort der Freude für viele grosse und kleine Besucher im Laufe des Jahres, sondern auch ein Beitrag zur weltweiten Erhaltung der Artenvielfalt.

Wir wünschen dem Volièrenteam weiterhin viel Erfolg und danken den Stadtbehörden und unseren Gönnern für die spürbare Unterstützung."

News

Bilder und Info der Kleintierausstllung vom Dez. 2017

Die grösste Ausstellung seit 20 Jahren in Winterthur in der Mehrzweckanlage Teuchelweiher, Winterthur umfasste:

  • kantonale Geflügelausstellung
  • kantonale Taubenausstellung
  • Vereinigung Glatttal/Unterland
  • sieben schweizerische Klubs

Weiterlesen …

Neumitglieder

Neumitglieder sind herzlich willkommen!

Agenda

< August 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

shadow